HypnoBirthing-Kurs

Der HypnoBirthing-Kurs findet in Form kleiner Gruppenkurse von 2-4 Paaren statt.
Ein Kurs besteht aus 4 Kurseinheiten zu jeweils mind. 3 Stunden in wöchentlichem Rhythmus.

Der Kursstart ist ab der 13. Schwangerschaftswoche möglich.
Idealer Kurszeitraum ist zwischen der 20. und 30. Schwangerschaftswoche.

HypnoBirthing-Kurse sind Paarkurse, da der Geburtsbegleiter eine große Rolle bei der Geburt innehat und ebenfalls geeignete Werkzeuge an die Hand gelegt bekommt, die Mama bestmöglich zu unterstützen.

Gestaltet sich die Kursteilnahme an den Gruppenkursen als schwierig kontaktiere mich bitte, wir können sehr gerne auch private Einzelkurse vereinbaren.

Einige Krankenkassen erstatten bereits teilweise die Teilnahme an HypnoBirthing Kursen. Bitte erfragt dies individuell bei eurer Krankenkasse.

Was ist in der Kursteilnahme enthalten?
– mind. 12 informationsgeladene Kursstunden inkl. Zeit für Übungen und Beantwortung eurer Fragen
– Das Buch „HypnoBirthing – Der natürliche Weg zu einer sicheren, sanften und leichten Geburt“ von Marie F. Mongan
– Die nicht im Handel erhältliche Regenbogen-Entspannung sowie die HypnoBirthing-Affirmationen als Audiodateien (zusätzlich zu der im Buch enthaltenen CD)
– Kursunterlagen für die Übungen zu Hause und zur Geburtsvorbereitung
– gesunde Snacks und Getränke

Wo findet der HypnoBirthing-Kurs statt?
entweder in der Elternschule, unterhalb der Helios Klinik in Erlenbach,

Hebammen Netzwerk Erlenbach (Elternschule Erlenbach)
Krankenhausstraße 46
63906 Erlenbach a. Main

oder bei Goldpunkt & Pünktchen in der Familien- und Hebammenpraxis
in Mömbris

Goldpunkt & Pünktchen
Schimborner Str. 21
63776 Mömbris

Aufgepasst!
Aus gegebenem Anlass werden aktuell die HypnoBirthing-Kurse Online via Videokonferenz durchgeführt.

Mit einem Klick auf das Logo findest du noch weitere Informationen auf der Hypnobirthing.de Webseite.