Stillbegleitung

Warum Stillbegleitung und nicht Stillberatung?
Das ist leicht zu erklären!
Ich möchte dich gerne auf deinem Weg zu einer glücklichen, freudvollen Stillbeziehung zwischen dir und deinem Baby begleiten, dir die Hand reichen und dich auf deinem Weg bestmöglich unterstützen.
Die klassische Stillberatung ist hier zwar inbegriffen, jedoch „stülpe“ ich dir keinen Weg oder Vorstellungen über, sondern wir gehen ihn mit deinen Vorgaben und meinem Wissen gemeinsam, bis du dich sicher und wohl fühlst!

Warum das so wichtig ist?
Weil eine Stillbeziehung zwischen Mama und Kind stets individuell betrachtet werden sollte und mir dein Wohlbefinden enorm wichtig ist!
Weil Stillen eine positive Haltung benötigt und du diese nicht bekommst, wenn du nicht deinen eigenen Weg gehst.

Und deshalb möchte ich dich und deine Unterstützer gerne bereits in der Schwangerschaft auf deine Stillbeziehung vorbereiten und dich, wenn du dies wünschst oder wenn du Hilfe benötigen solltest, noch ein Stückchen weiter begleiten.
Ohne Druck, mit viel Verständnis und ganz viel Freude!

Lohnt sich das!?
Na klar!
Stillen ist gut für dich, für dein Baby, die Umwelt und deinen Geldbeutel!
Künstliche Säuglingsnahrung kostet zwischen 80,- und 120,- € im Monat.
Da ist eine gute Stillberatung doch bares Geld wert!

Wie läuft die Stillbegleitung ab?
Du kontaktierst mich per Kontaktformular, E-Mail oder Telefon.
Wir vereinbaren einen zeitnahen Termin für die Beratung.
Nach der Beratung erhältst du eine Rechnung per E-Mail.
Die Rechnung wird von dir bequem per Überweisung beglichen.



Stillen ist die normale Ernährung für dein Baby.
Und nicht nur das! Du stillst Bedürfnisse, welche über die Nahrung hinaus gehen! Du gibst Nähe, Sicherheit und förderst ganz nebenbei die physische und psychische Entwicklung deines Babys!
Jedoch ist ein guter Stillstart nicht immer selbstverständlich!

Du musst diesen Weg nicht alleine gehen! Ich begleite dich!